Start
Presse
NSG LSG Burgau
Zugespitzt
Geschichte
Rheinpark
Knielinger See
Aktuelles
Natur
Lage, Anfahrt
Materialien
Impressum

 

 

 

Drei Brücken am Knielinger See

(Beitrag im pdf-Format)

 

 

Der Bauausschuss und letztlich der Gemeinderat haben der Vorlage der Stadt zugestimmt, drei Wirtschaftswegbrücken für 715.000 Euro zu errichten. Brücke 3 überquert den Wasserzulauf vom Hafen in den Knielinger See, die anderen zwei den Auslauf des Federbaches direkt in den Willichgraben (siehe Plan).

Am 05. August d.J. bot sich an den drei Baustellen das identische Bild offengelegten Baugrundes. Die meterlangen Grundpfeiler der Brückenkonstruktion sind schon angeliefert.

Im Titelbild (aufgenommen am 2.11.2008) wird der neue Graben links vorne in den Willich einmünden. Am Anfang des Willich - vom See aus gesehen - wird der Abfluss des Sees mit einer Dammbarriere mit Überlauf geschlossen, den eine Fischtreppe begleitet.

 

 

Anlagen:

Plan des Knielinger Sees mit Kennzeichnung der Bauplätze

Befreiung von den Bestimmungen der Naturschutzverordnung des RP vom 05.03.2013

Vorlage an Bauausschuss vom 06.06.2013

Bilder der drei Baustellen vom 05.08.2013

 

 

-----+oOo+-----

 

 

Karlsruhe, den 08.2013

max.albert.ka@gmail.com

 

to Top of Page

Max Albert, NABU Gruppe Karlsruhe  | max.albert@mail.de