Start
Presse
NSG LSG Burgau
Zugespitzt
Geschichte
Rheinpark
Aktuelles
Natur
Lage, Anfahrt
Materialien
Impressum

 

 Rheinpark mit Hofgut Maxau

 

  

 

Kraichgaukorn

Der Pächter des Hofgutes Maxau führte 2016 ein Feld seines Betriebes in der Kirchau unter dem Zertifikat der Institution „Kraichgaukorn“.>> 

 

 

Das Hofgut  im 19./20. Jahrhundert 

"Das markgräfliche Hofgut MAXIMILIANSAU" von Ludwig Stumpf >>

 

 

 

 

Ein Muggeschiss (Erledigungsvermerk)

Die für uns wichtigen Anliegen sind und bleiben im Rahmen der Gesamtaufgabe des Liegenschaftsamtes Kleinigkeiten. Fällt es dem Amt schwer, dafür Zeit zu erübrigen? 12.2015  >>

 

 

 

Einweihung des Hofgut Maxau

Am 28.6.2015 wurde das frisch renovierte Hofgut Maxau eingeweiht. Der OB pries die Leistungen der eingespannten Ämter und der beauftragten Firmen. Er war sich mitten im Ansturm der Gäste sicher, dass dieses Projekt ein Dauerereignis werden wird. 06.2015 >>

 

 

Ökologische Landwirtschaft

Der Wechsel des Pächters für das Hofgut Maxau war auch immer mit dem Wechsel der Bewirtschaftung von traditioneller zu einer ökologischen Variante verbunden.05.2015 >>

 

 

Es geht los

Nach einer anstrengenden Vorbereitungszeit wird nun das Hofgut Maxau am 1. Mai mit einem Biergarten in die erste Saison einsteigen. 04.2015 >>

 

 

Storchennest

Der Geburt des Hofgutes unter neuer Leitung wird nun massiv nachgeholfen. Der Nistplatz für den Storch wurde aufgebaut. 03.2015 >>

 

 

 

 

Eine schwere Geburt

Es ist bleibt nicht einfach, alle Personen, Organisationen, Vereine, Ämter unter ein Dach zu bringen. So müssen immer wieder die gleichen Antworten gegeben werden. 02.2015>>

 

 

Lerchenfenster und Ackerrandstreifen

Am 20. Dezember vergangenen Jahres haben die Verbände des Naturschutzes gemeinsam mit dem Liegenschaftsamt der Stadt und den neuen Pächtern des Hofgutes Maxau das Pachtgelände in Knielingen West und in der Burgau begangen. 05.2014 >>

 

  

 Einsaht von Wildkräutern

Im Süden des Hofgutes Maxau hat die Vorbereitung der Felder auf die Einsaht der Wiesenkräuter begonnen. 08.2013 >> 

 

 

  

Bewirtschaftungskonzept

Sprachliche Ungenauigkeiten sind allgegenwärtig. Zumeist ordnet der Empfänger diese zusammen mit dem Begleittext in die richtige Schublade ein. Wenn es darauf ankommt, wird es jedoch nicht ausbleiben, genau zu werden. 05.2013 >> 

 

 

Ackerzwist im Schutzgebiet

Am 12. März 2013 berichtete die BNN über  einen „Ackerzwist“. Die Artenschützer beanstanden den Umbruch einer Magerwiese mit hohem ökologischem Wert.  Sie bedauern, dass der im Februar aufgenommene  amtliche Kontakt zu den Verbänden nicht absprachegemäß fortgeführt worden ist. 03.2013  >>

 

 

 

Ökologische Landwirtschaft

Der Einsatz für den Naturschutz in einem vorwiegend landwirtschaftlich genutzten Raum führt zwingend in den komplexen Zusammenhang zwischen ertragsorientierter  Nutzung  und Erhalt der ökologischen Vielfalt. 03.2013 >>

 

 

Einweihung des Spielplatzes 

 Heute, am 2.5.2012,  wurde im Landschaftspark Rhein der Spielplatz und die Rheintreppe der Öffentlichkeit übergeben. 05.2012 >>

 

 

Lernbauernhof

Auf Antrag der grünen Fraktion hat der Gemeinderat der Stadt Karlsruhe im Januar 2012 über die Einrichtung eines Lernbauernhofes im Hofgut Maxau, dem Zentrum des für 2015 geplanten Rheinparks, diskutiert. 01.2012 >>

 

 

 

Baggerbiss im Rheinpark

Die Baumaßnahmen im Rheinpark, der beim Hofgut-Maxau eingerichtet wird, haben am 07.07.2011 mit dem Spatenstich begonnen. 07.2011 >>

 

 

 

 Fortschritte im Rheinpark

Die Gestaltung des Rheinparks macht Fortschritte. 12.2011 >>

 

 

 

Mehrgenerationenspielplatz

Die Arbeiten an der Umgestaltung des landwirtschaftlichen Betriebes „Hofgut Maxau“ und der Wiederbelebung der Gaststätte sind mit der Einrichtung des Spielplatzes für Alle, vom Kleinkind bis zum Senior, begonnen worden 08.2011 >>

 

 

Pappelpflanzung

 Eine Eigenart der Landschaft um den Rheinpark sind die steil aufragenden Elemente der Industrieanlagen. 04.2011 >>

to Top of Page

Max Albert, NABU Gruppe Karlsruhe  | max.albert@mail.de